HUNDESCHULE + HUNDEPENSION
Hundeerziehung + Verhaltensberatung
bassumdogs
HUNDESCHULE + HUNDEPENSION
Zur Gärtnerei 1, 27211 Bassum, BRAMSTEDT
HUNDEZENTRUM
Willkommen Über uns Schule Sport & Auslastung Wissenswertes Pension Galerie Presse
Made by HZbd 
Letzte Änderung: 04. Oktober 2018  
AGB
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) des HUNDEZENTRUM bassumdogs (im folgenden Text HUNDEZENTRUM genannt). § 1 Abschluss des Vertrages (Anmeldung) Mit der Anmeldung bietet der Teilnehmer dem HUNDEZENTRUM den Abschluss des Vertrages verbindlich an. Der Vertrag kommt mit der Annahme durch das HUNDEZENTRUM zustande und bedarf keiner bestimmten Form. Anmeldungen zu den Veranstaltungen werden dem Eingang nach aufgenommen. Nach dem Meldeschluss oder bei Überschreitung der Teilnehmerzahl ist keine Gewähr mehr für die Aufnahme gegeben. Die Anmeldung verpflichtet zur Zahlung der Kursgebühr/Einzelstunden. § 2 Bezahlung Die Kursgebühr ist fällig bei Beginn des Kurses oder der Einzelstunde/n. Ein Rabatt ist nur auf ein bestimmtes Angebot bei Zahlung zu einem bestimmten Termin hin möglich. § 3 Rücktritt Der Teilnehmer kann jederzeit vor Beginn einer Leistung zurücktreten. Der Rücktritt muss schriftlich erfolgen. Maßgeblicher Zeitpunkt für die Rücktrittserklärung ist der Zeitpunkt des Einganges bei der Postanschrift des HUNDEZENTRUM bassumdogs, Zur Gärtnerei 1, 27211 Bassum-Bramstedt oder der E-Mail unter info@hundezentrum-bassumdogs.de. Bei einem Rücktritt vor Veranstaltungsbeginn oder eines vereinbarten Termins werden die folgenden Stornierungskosten fällig: • Bis 4 Wochen vor Beginn 10% des Teilnahmebeitrages • bis 1 Woche vor Beginn 50% des Teilnahmebeitrages • Bei Rücktritt ab einer Woche vor Kursbeginn 90% des Teilnahmebeitrages. Nicht in Anspruch genommene Leistungen werden nicht erstattet. Nach Voranmeldung sind kostenlose Ersatztermine möglich, wenn diese im Kursangebot enthalten sind.    Bei Verhinderung der Teilnahme am Einzelunterricht ist dieser 24 Stunden vor
 Beginn abzusagen, ansonsten wird die Unterrichtsstunde voll berechnet.
§ 4 Teilnahmeausschluss Läufige Hündinnen sind, außer beim Einzeltraining und nach Absprache, von der Teilnahme an Gruppenstunden ausgeschlossen. Dieser Ausschluss berechtigt nicht zu Minderung des Teilnahmebetrages und begründet keinen Anspruch auf Ersatz der versäumten Stunden. § 5 Rücktritt Das HUNDEZENTRUM kann vom Vertrag ohne Einhaltung einer Frist zurücktreten, wenn der Teilnehmer den Kurs oder die Leistung stört/sich den Anweisungen des Kursleiters widersetzt oder die gebotene Mindeststeilnehmerzahl nicht erreicht wird. Bei Ausfall des Kursleiters sowie höherer Gewalt werden die ausgefallenen Leistungen zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt. § 6 Haftung Das HUNDEZENTRUM haftet nur für Schäden, die von ihm vorsätzlich oder grob fahrlässig herbeigeführt werden. Soweit es sich nicht um Körperschäden handelt, ist die Haftung auf den dreifachen Teilnahmepreis beschränkt. Das HUNDEZENTRUM haftet nicht für Schäden, die von Dritten und deren Hunde herbeigeführt werden. Der Tierhalter haftet für die durch ihn oder sein Tier entstandenen Schäden. § 7 Mitwirkungspflicht Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, bei Störungen eines Kurses oder einer anderen Leistung Schäden zu vermeiden oder gering zu halten. Beanstandungen sind unverzüglich dem HUNDEZENTRUM mitzuteilen, andernfalls sind jegliche Ansprüche ausgeschlossen. § 8 Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen hat nicht die Unwirksamkeit des- gesamten Vertrages zur Folge. § 9 Gerichtsstand Der Gerichtsstand ist Syke. Stand: 01. Januar 2012
Die Hundeprofis! Aus Leidenschaft          zu ihrem Hund!
Aktuelle Infos Agillity am Montag Welpenkurse zu den Terminen
                       Öffnungszeiten:                 Di. - Fr. 10.00 bis 19.00 Uhr Sa. 11.00 bis 16.00 Uhr/So. 11.00 bis 14.00 Uhr
                            Kontakt:                 Tel. 0 42 41 - 80 49 000 Email: info@hundezentrum-bassumdogs.de