HUNDESCHULE + HUNDEPENSION
Hundeerziehung + Verhaltensberatung
bassumdogs
HUNDESCHULE + HUNDEPENSION
Zur Gärtnerei 1, 27211 Bassum, BRAMSTEDT
HUNDEZENTRUM
Willkommen Über uns Schule Sport & Auslastung Wissenswertes Pension Galerie Presse
Made by HZbd 
Letzte Änderung: 04. Oktober 2018  
AGB
Dogs-Guidance (ist momentan in Pause) 
Was ist denn das? Es ist weder Agility noch Mobility,  noch sind Schnelligkeit und Sportlichkeit gefragt! Entstanden ist unser Dogs-Guidance aus der Überlegung, eine neue Aktivität für Hund und Mensch zu schaffen, welche die kommunikative Ebene mit der Kopfarbeit und der Geschicklichkeit vereinigt;  in ständig wechselnder Reihenfolge und variablen Kombinationen und... ...ihrer inneren Ruhe, Überzeugung und Gelassenheit!     
Die Hundeprofis! Aus Leidenschaft          zu ihrem Hund!
Kosten:(inkl. gesetzl. MwSt.)  10 Std. (60 Min) = € 150,00 oder unsere bassumdogs-Flat (max. 5 Teilnehmer, 1 x wöchentlich) -Kursleitung und Trainer: Christina Feser- Termine: Nach Absprache mit den Kursteilnehmern und in Einzelschulung
Wir haben uns gemeinsam Geräte und Hindernisse ausgesucht und kreiert  - angelehnt an die Rettungshundearbeit und die Physiotherapie -               welche die optimale Balance zwischen Anspannung und Entspannung, als auch zwischen Konzentration und Verweilen halten. Diese anspruchsvollen Aufgaben können jedoch nur dann korrekt von ihrem Hund ausgeführt werden, wenn sie die kommunikative Ebene (körpersprachliche Motivation) mit dem mentalen Training (Kopfarbeit) miteinander verknüpfen, um letzendlich die Koordinationsfähigkeit ihres Vierbeiners zu stärken.                                          Auf dem Wackelbrett macht es plötzlich Sinn, ein Signal auszuführen,                                 wenn das Wackeln dadurch aufhört.                                        Die Hindernisse werden zum Mittelpunkt der Kooperation:                                          Hier im Training, aber auch auf Spaziergängen, wenn wir Ausschau halten                                         nach geeigneten Hindernissen, wartet er freudig und sucht sich keine                                        eigene Beschäftigung. Es entsteht eine vollkommen achtsame und                                             vertrauensvolle Beziehung zwischen Hund und Halter, welche die Grundlage                                          ist, um unsere Signale zuverlässig auszuführen und unerwünschte                                             Verhaltensweisen abzustellen.
Egal ob gross oder klein, jung oder alt, diese knifflige Aktivität ist für jeden Hund geeignet. Wenn gute Grundsignale (Kommandos) vorhanden sind, steht dem Unterricht mit gezielten Übungen an aussergewöhnlichen Gerätestrukturen nichts mehr im Weg.
Nur Vorderpfoten  aufstellen -und ruhen!
Hier ist die Koordination der Beine gefragt
Gelassen auf die nächste Aufgabe warten  - das schult die Kommunikation
Jede Sprosse einzeln
Auf Anspannung.....
.....folgt Entspannung
Ruhen im Reifen
Nur mit der inneren Ruhe und der korrekten Körpersprache
Parcour im     Trainingszelt Gelassenheit auf dem     Wackelbrett
Cavaletti schult die Koordination
Aktuelle Infos Agillity am Montag Welpenkurse zu den Terminen
Voraussetzung für den Kursstart ist die Teilnahme           am Workshop Dogs-Guidance
Grenzenloses Vertrauen zum Halter
                       Öffnungszeiten:                 Di. - Fr. 10.00 bis 19.00 Uhr Sa. 11.00 bis 16.00 Uhr/So. 11.00 bis 14.00 Uhr
                            Kontakt:                 Tel. 0 42 41 - 80 49 000 Email: info@hundezentrum-bassumdogs.de
Und so funktioniert`s: